Programm

08:00Einlass / Eröffnung der Ausstellung
08:50Begrüßung und Einführung in die Themen der Veranstaltung
Dr. Eva-Charlotte Proll, Mitglied der Geschäftsleitung des Behörden Spiegel &
Guido Gehrt, Gesamtmoderation, Leiter der Bonner Redaktion des Behörden Spiegel
09:00Keynote
Stefan Krebs, Beauftragter der Landesregierung für Informationstechnologie, Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg
09:30OZG, E-Akte, Wissensmanagement – wie man mit Prozessmanagement den digitalen Wandel meistert
Dr. Lars Algermissen, Geschäftsführer, PICTURE GmbH
09:45Smart City 2030 – Stadtentwicklung, Dynamik und Offenheit
N.N., Vertreter einer Kommune aus Baden-Württemberg
10:15Werkstattbericht
William Schmitt, Vorstandsvorsitzender, ITEOS
10:30Beteiligungsmöglichkeit eines Veranstaltungspartners
N.N., DIKO
10:45Kaffeepause / Zeit für Gespräche
11:15

Fachforen Session I

  • OZG-Umsetzung in Land und Kommunen
  • Smart City/Smart Region
  • E-Verwaltung
  • Breitbandausbau
12:45Mittagspause / Zeit für Gespräche
13:45

Fachforen Session II

  • Design Digitaler Bürgerservices
  • Auf- und Ausbau digitaler Kompetenzen
  • Einsatz innovativer Technologien in der Verwaltung
  • Sichere digitale Identitäten
15:15Kaffeepause / Zeit für Gespräche
15:45Kommunales Bildungsmanagement – die Digitalisierung richtig gestalten
Christian Heer, Senior Account Manager, ISB AG
16:00

Podiumsdiskussion: Wie machen wir Baden-Württemberg zur digitalen Leitregion?

  • Peter Rommel, Abteilungsleiter IT, E-Government, Verwaltungsmodernisierung, Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg
  • N.N., Vertreter einer Kommune aus Baden-Württemberg
  • Ralf Schneider, Vorstand, ISB AG
17:00Ende des Programms / Networking

Zum Nachbericht 2019